Cloud-Dienste
Ihre Daten
everywhere
Fotografie
objektiv bis kreativ
Hosting
In
Germany
Online-Shop
Start in Ihr
E-Commerce
Webdesign
Individuell nach
Ihren Wünschen
Die Welt der Domains
Grosse Auswahl,
gute Preise

WordPress - Sicherheitsupdate & Version 4.9

Das Content-Management-System (CMS) WordPress ist verwundbar. Davon sollen alle Versionen bis einschließlich 4.8.2 bedroht sein. Aktuell steht die Version 4.9 zum Download bereit. Webseitenbetreiber sollten diese rasch installieren, raten die Entwickler: Ein Ausnutzen kann zur Übernahme einer Webseite führen.

Sofern Sie selber Updaten, fertigen Sie zuvor auf alle Fälle ein komplettes Backup der Daten an. Gerne helfen wir Ihnen auch bei der Pflege Ihrer WordPress Website.
Kontaktieren Sie uns einfach.

Sicherheits-Update auf Joomla 3.7.1

Seit dem 17. Mai 2017 steht ein Sicherheitsupdate für die Joomlaversion 3.x bereit. Hiermit wird u.a. eine kritische Sicherheitslücke geschlossen. Wir empfehlen Ihnen dieses Update unbedingt einzuspielen.

Sofern Sie Hilfe / Untersützung bei Ihrem Joomla benötigen, bieten wir Ihnen diese gerne an.
Wenn Sie das Update selber aufspielen, sichern Sie zuvor unbedingt die Datenbank und sämtliche Joomla-Dateien!

Joomla 3.7 erschienen

Das Joomla Projekt hat heute die Joomla 3.7.0 als neuste Version aus dem 3.x Zweig veröffentlicht. Diese neue Version bringt über 1,300 Änderungen für das populäre CMS, inklusive vieler Funktionen, die das Administrieren von Joomla! komfortabler machen.

Die wichtigsten neuen Features in Joomla! 3.7:

300 neue Urteile zum Internetrecht als kosteloses PDF

Das Institut für Medienrecht der Universität Münster hat sein Kompendium zum Internetrecht in der Auflage 2017 grundlegend überarbeitet. Das Werk ist als PDF kostenlos als Download erhältlich. Mitgewirkt hat laut dem Herausgeber Prof. Dr. Thomas Hoeren auch eine externe Studierendengruppe.

Download-Link: http://www.uni-muenster.de/Jura.itm/hoeren/itm/wp-content/uploads/Skriptum_Internetrecht_April_2017.pdf

Unsere Domain-Aktionen März 2017

Domainaktion, günstige Domains, Aktionspreise

Diesen Monat haben wir wieder für Sie attraktive Domain-Angebote geschnürt. Greifen Sie zu! Sie sparen im ersten Jahr bis zu 78% gegenüber dem Normalpreis.

Aktionspreise gelten nur für Domain-Neuregistrierungen und für die ersten 12 Monate. Danach gilt der reguläre Jahrespreis. Ihre Bestellung muss spätestens bis zum angegebenen Datum (Aktion bis) bei uns eingegangen sein. Die Domainzuteilung kann erst garantiert werden, sofern die Anmeldung von der jeweilig zuständigen Vergabestelle (NIC) bestätigt worden ist. Domain-Aktionspreise sind nicht weiter rabattierbar. Sämtliche Angebote sind inkl. 19% MwSt..

Hier gelangen Sie zu unseren Angeboten.

Jetzt dringend WordPress updaten!

Für Sie gefunden

"Wer WordPress ab Version 4.7 einsetzt, sollte zügig die aktuelle abgesicherte Version einspielen: Derzeit nutzen Angreifer zielgerichtet eine kritische Sicherheitslücke aus. Verschiedene Hacker-Gruppen haben es gegenwärtig auf WordPress-Webseiten abgesehen und scannen das Internet gezielt nach verwundbaren Versionen."

Sofern Sie noch WordPress 4.7.0-4.7.1 nutzen, sollten Sie dringend auf WordPress 4.7.2 updaten!

Neue Informationspflichten für Webseiten ab 01.02.2017

Ab 01. Februar 2017 gelten neue Informationspflichten bzgl. des Verbraucherstreitbeilegungsgesetzes:

Ein Unternehmer, der eine Webseite unterhält oder Allgemeine Geschäftsbedingungen verwendet, hat den Verbraucher leicht zugänglich, klar und verständlich

  1. in Kenntnis zu setzen davon, inwieweit er bereit ist oder verpflichtet ist, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen, und

WordPress 4.7.1 schließt 8 kritische Lücken

Für Sie gefunden

"In der aktuellen Ausgabe 4.7.1 haben die Entwickler eigenen Angaben zufolge acht Schwachstellen geschlossen. Angreifer könnten im schlimmsten Fall ohne Authentifizierung aus der Ferne Schadcode ausführen. Wer das CMS nutzt, sollte die abgesicherte Version zügig einspielen, raten die Entwickler. Das Notfallteam des Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) CERT Bund stuft das von den Lücken ausgehende Risiko insgesamt als "hoch" ein. 

Neues Urteil: Ein Postfach im Impressum reicht nicht aus

Für Sie gefunden

"Viele Webseitenbetreiber wissen: Ein Impressum ist Pflicht. Viele Fehler passieren aber, wenn es um den genauen Inhalt des Impressums geht. Reicht z.B. die Angabe eines Postfaches aus? Das Landgericht Traunstein hat auf diese Frage eine Antwort geliefert."

Schöne Weihnachten und einen guten Rutsch ...

... in das neue Jahr, wünschen wir allen unseren Kundinnen & Kunden, Followern, Mitlesern, Abonnenten, Lieferanten und denjenigen, die uns kennen. Vielen Dank für Ihr Interesse, die Zusammenarbeit und das Vertrauen in diesem Jahr.
Genießen Sie die Feiertage und Silvester mit Ihren Liebsten, kommen Sie gut in 2017 und bleiben Sie vor allem gesund.

Wir würden uns sehr freuen kommendes Jahr auch wieder für Sie tätig sein zu dürfen.

Ihr 
crema-Team

Evernote will Notizen mitlesen

Ab Ende Januar 2017 sollen einzelne Mitarbeiter der App "Evernote" Einträge der Nutzer mitlesen können. Damit sollen Prozesse kontrolliert und optimiert werden. "Evernote" ist eine App und Software für Windows, Android, iOS und Apple-OS mit der man Notizen, Webseiten, Grafiken, Fotos speichern kann.

Haftung für Links auf andere Webseiten mit Urheberrechtsverletzungen

Nach einer aktuellen Entscheidung des Landgerichts Hamburg haftet der Betreiber einer gewerblich betriebenen Website auch ohne Kenntnis für urheberrechtsverletzende Inhalte, die er verlinkt. Somit ergibt sich aus dem Urteil für jedes Unternehmen und jeden Freiberufler die Verpflichtung, sämtliche Inhalte der verlinkten fremden Webseite (Fotos, Texte oder Videos) daraufhin zu prüfen, ob diese Urheberrecht-konform veröffentlicht worden sind.

Über 1 Mio. Google-Konten gekapert

Unbekannte Angreifer sollen mit der neu entdeckten Malware Gooligan infizierte Apps in App Stores von Dritt-Anbietern schmuggeln. Der Tojaner soll Smartphones rooten und Authentifizierungs-Tokens von Google-Accounts kopieren. Über einen Online-Service kann man prüfen, ob das eigene Konto betroffen ist.

Großstörung bei der Telekom

Die Deutsche Telekom spricht mittlerweile davon, dass die Störung durch nicht funktionierende Router an einem Hackerangriff lag. Heute sollten die letzten Probleme im Netz beseitigt sein. Die Zahl der akut betroffenen Router soll von 900.000 dramatisch zurückgegangen sein. Für die betroffenen Router gibt es Firmware-Updates.

Wissen Sie, was Facebook über Sie weiß …

... oder zu wissen glaubt? Oder interessiert das Sie nicht?

Facebook ist sicherlich nicht das einzige Unternehmen, das Daten über Sie sammelt. Spontan fällt einem noch Google ein, die NSA, die Seitenbetreiber deren Webseiten wir aufrufen. Aber kennen Sie auch die ganzen Werbenetzwerke, wie was mit wem verknüpft ist? Welche Informationen von Ihnen in den diversesten Datenbanken kursieren? Wo sich diese Datenbanken befinden? Wer diese betreibt? Wie lange Ihre Daten gespeichert werden? Sicherlich nicht.

Mind. eine halbe Milliarde gehackte Konten bei Yahoo

Für Sie gefunden

"Mit mindestens einer halben Milliarde betroffener Nutzer war der Datendiebstahl bei Yahoo besonders schwer. Doch alles könnte noch schlimmer gewesen sein: Möglicherweise konnten die Angreifer auch ohne Passwort an die Daten einzelner User herankommen. Nach dem gewaltigen Datendiebstahl bei Yahoo könnten sich die Angreifer auch dauerhaften Zugang zu Daten einzelner Nutzer verschafft haben."

Facebook legt Datenabgleich mit WhatsApp auf Eis

Für Sie gefunden

"Die Weitergabe der Daten europäischer Whatsapp-Nutzer an den Mutterkonzern wird vorerst ausgesetzt, um den Bedenken der Datenschützer Rechnung zu tragen. Nach der Kritik von europäischen Datenschützern hat Facebook die Weitergabe von Daten gestoppt. Das solle Behördenvertretern die Möglichkeit geben, ihre Sorgen vorzubringen, und Facebook die Zeit, diese abzuwägen, erklärte das weltgrößte Online-Netzwerk am Mittwoch."

DOMAIN-AKTION Nov. 2016

Sie erhalten aktuell bei uns nachfolgende Domains zum PROMO-Preis:

. cloud ( € 25,68 j.Jahr) ; .de ( € 5,90 j.Jahr) ; .eu ( € 5,90 j.Jahr) ; .me ( € 24,00 j.Jahr) ; .online ( € 7,90 j.Jahr) ; .shop ( € 29,50 j.Jahr) ; .site ( € 9,90 j.Jahr) ; .space ( € 4,90 j.Jahr) ; .store ( € 14,40 j.Jahr) ; .tech ( € 28,00 j.Jahr)

Sie sparen bis zu 81% gegenüber dem regulären Preis.

Günstiger als die großen Domainanbieter! Kontaktieren Sie uns.

Sämtliche Angaben inkl. 19% MwSt.

Angebotsdauer bis 30.12.2016.

 

Domainbedingungen finden Sie unter "Details" auf unserer Website.

http://www.crema.de/index.php/domains-domains/angebote

Über drei Milliarden Online-Accounts gekapert

Für Sie gefunden

"Über drei Milliarden Datensätze mit geklauten Accounts kursieren im Netz, ein Großteil davon ist für jeden durchsuchbar. Die Daten stammen aus kleineren und größeren Einbrüchen, etwa bei Yahoo (500 Millionen Datensätze), eBay (145 Mio.) LinkedIn (177 Mio.) oder YouPorn (1,3 Mio.). Wenn Sie viele Webdienste nutzen, ist Ihr Passwort mit großer Wahrscheinlichkeit schon in den Händen von Kriminellen."

Wichtiges Sicherheitsupdate für Adobe Flash

Adobe musste überraschend eine kritische Lücke in Flash stopfen, die bereits für gezielte Angriffe auf Windows-Nutzer ausgenutzt wird. 

Adobe hat kurzfristig ein Sicherheits-Update für den Adobe Flash-Player herausgegeben, das eine sehr kritische Sicherheitslücke beseitigt. Ein Angreifer könnte damit die Kontrolle über das Computersystem erlangen kann. Es handelt sich hierbei um einen Speicherfehler, der auch schon für gezielte Angriffe auf Windows 7 bis 10 ausgenutzt wird. Es sind aber offenbar auch Linux, macOS und Chrome OS durch die Lücke angreifbar.

  • Facebook
    twitter
    Google+
    Blog