Hosting
In
Germany
Cloud-Dienste
Ihre Daten
everywhere
Die Welt der Domains
Grosse Auswahl,
gute Preise
Fotografie
objektiv bis kreativ
Webdesign
Individuell nach
Ihren Wünschen
Online-Shop
Start in Ihr
E-Commerce
Schriftgröße: +

Datenretter erschüttern Vertrauen in Magnetband-Backups

Für Sie gefunden

"Viele Firmen sichern und archivieren Daten auf Magnetbandkassetten, auch Tapes genannt. Eine Datenrettungsfirma warnt nun: Probleme beim Zugriff auf die Bänder sind nicht selten."

Für Sie gefunden

"Viele Firmen sichern und archivieren Daten auf Magnetbandkassetten, auch Tapes genannt. Eine Datenrettungsfirma warnt nun: Probleme beim Zugriff auf die Bänder sind nicht selten."

Kennen Sie den: "Datensicherung ist etwas für Feiglinge."
Im Ernst - jede/r Nutzer/in von Computern hat diesen Moment sicherlich schon erlebt: "Daten nicht lesbar", "Partition defekt", etc. Glück gehabt, wenn man dann mit Hilfe eines Tools noch Dateien retten kann. Oft genug kommt es aber auch vor, dass die Arbeit von Jahren verloren ist und man sich das "gute, beständige" Papier wieder zurück wünscht.

Das Problem sind aber nicht nur die Datenträger. Manch alte Software läuft nicht mehr auf dem aktuellen Betriebssystem. Auch Dateiformate werden vielleicht irgendwann nicht mehr weiter entwickelt.

Disketten sind passé, CD-, DVD-, Blu-ray-Scheiben halten nur einige Jahre, USB-Sticks oder andere Speicherkarten verschleißen sich auch. Die im Artikel beschriebenen Magnetbänder - günstig mit hoher Kapazität - sind auch nicht sicher. Was also dann?
Vermutlich die gute Qualitäts-Festplatte, extern betrieben und in zwei- oder dreifacher Ausführung. Also als Sicherung, der Sicherung, der Sicherung. Jedoch müssen Sie auch hier Sorge treffen, dass sie unbeschädigte Dateien nicht versehentlich mit Beschädigten überschreiben.

Das ist der Fluch unserer digitalen Welt.

  • Facebook
    Blog
 
 

Diese Webseite verwendet nur einen Cookie ...

... nämlich um Ihr OK für diesen Hin­­weis zu speichern. Wir verwenden keine weiteren Cookies, z.B. um Ihr Ver­halten zu analysieren o.ä.

Mit Ihrem Klick auf "Einverstanden" geben Sie uns Ihre Einwilligung für den Cookie – ansonsten bleibt dieser Hinweis.

Unsere Datenschutzerklärung können Sie hier aufrufen.