Die Welt der Domains
Grosse Auswahl,
gute Preise
Cloud-Dienste
Ihre Daten
everywhere
Fotografie
objektiv bis kreativ
Hosting
In
Germany
Webdesign
Individuell nach
Ihren Wünschen
Online-Shop
Start in Ihr
E-Commerce
Schriftgröße: +

Joomla Update auf Version 3.2 mit Versionskontrolle

Das umfangreiche Update auf Joomla Version 3.2 hält eine ganze Reihe neuer Werkzeuge und Funktionen bereit. Darunter befindet sich nun auch die Versionierung von Inhalten, mit der sich Änderungen an Artikeln nachverfolgen und rückgängig machen lassen.

Das umfangreiche Update auf Joomla Version 3.2 hält eine ganze Reihe neuer Werkzeuge und Funktionen bereit. Darunter befindet sich nun auch die Versionierung von Inhalten, mit der sich Änderungen an Artikeln nachverfolgen und rückgängig machen lassen. Damit lassen sich Änderungen oder das Löschen von Artikeln wieder rückgängig machen. Die Funktion lässt sich in den Artikel-Manager-Einstellungen an- und abschalten.

Weitere Neuerungen betreffen den Administrator-Bereich und sollen das Arbeiten erleichtern, z.B. auf Mobilgeräten. Die Kopfleiste des Backends wurde aufgeräumt, die Optionen zur Sprachfilterung werden nun nur noch dann angezeigt, wenn das Language Filter-Plug-in aktiviert ist. Eine eigene Anzeige unter dem Menü weist nun noch auffälliger auf verfügbare Updates hin. Daneben wurde das Layout von Listen überarbeitet und viele weitere kleine Verbesserungen zur Handhabung eingeführt.

Für mehr Sicherheit bei der Anmeldung soll eine Zwei-Faktor-Authentifizierung sorgen, dabei kommt ein Einmal-Passwort zum Einsatz, das Joomla mit Hilfe von Google Authenticator generiert. Die Funktion muss jedoch erst aktiviert werden.
Joomla 3.2 steht als vollständiges Installationspaket sowie als Update als b2ap3_thumbnail_arrow.pngDownload bereit. Joomla 3.1.x lässt sich über die Update-Funktion im Adminbereich aktualisieren. Die Version 3.2 setzt mindestens PHP 5.2.4 und MySQL 5.0.4 voraus. Joomla 2.5.x Webseiten müssen nicht zwingend aktualisiert werden, da die Version noch bis Ende 2014 unterstützt wird.

Sofern Sie Hilfe bei Ihrem Joomla Content-Management-System (CMS) benötigen oder eigene Webseiten mit Joomla planen, melden Sie sich einfach bei uns: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! – wir helfen Ihnen gerne!

Quelle: heise.de

  • Facebook
    Blog
 
 

Diese Webseite verwendet nur einen Cookie ...

... nämlich um Ihr OK für diesen Hin­­weis zu speichern. Wir verwenden keine weiteren Cookies, z.B. um Ihr Ver­halten zu analysieren o.ä.

Mit Ihrem Klick auf "Einverstanden" geben Sie uns Ihre Einwilligung für den Cookie – ansonsten bleibt dieser Hinweis.

Unsere Datenschutzerklärung können Sie hier aufrufen.