Online-Shop
Start in Ihr
E-Commerce
Fotografie
objektiv bis kreativ
Hosting
In
Germany
Die Welt der Domains
Grosse Auswahl,
gute Preise
Webdesign
Individuell nach
Ihren Wünschen
Cloud-Dienste
Ihre Daten
everywhere
Schriftgröße: +

Qualitätsmanagement ISO 9001 mit AJA Registrars Germany GmbH

Gastbeitrag

Die erste Zertifizierungsphases nach dem Qualitätsmanagement ISO 9001 hat das Hotel The Alpina Gstaad erfolgreich beendet - und entwickelt nun das hochambitionierte Qualitätsmanagement ISO 9001 weiter.

Gastbeitrag

Die erste Zertifizierungsphases nach dem Qualitätsmanagement ISO 9001 hat das Hotel The Alpina Gstaad erfolgreich beendet - und entwickelt nun das hochambitionierte Qualitätsmanagement ISO 9001 weiter.

Eine lange Phase von Genehmigungsverfahren und Bauzeit war dem The Alpina Gstaad vorausgegangen, bis es im Schweizerischen Gstaad im Dezember 2012 unter privatem Management eröffnen konnte. Im alpinen Stil mit etlichen aufwändigen heimischen Kunsthandwerkselementen errichtet, präsentiert sich das Fünf-Sterne-Hotel seitdem mit 56 Zimmern und Suiten sowie 14 privaten Apartments und zwei Chalets. Die Gesamtinvestition von 300 Mio. CHF schloss dabei auch technische Features wie den Anschluss an eine der größten Hackschnitzel-Heizzentralen der Schweiz für Fernwärme aus heimischer, erneuerbarer Energie ein und ein Brandschutzsystem, das mit einer neuartigen Sprinkleranlage arbeitet. Ein weitere Besonderheit: unmittelbar mit der Eröffnung unterzog sich das Hotel zugleich dem Qualitätsmanagement ISO 9001 Zertifizierungsverfahren.
 
Als Saisonbetrieb ist es elementar, über ein wirksames Qualitätsmanagement ISO 9001 Tool zu verfügen, das eine gleichbleibende Qualität sicherstellt. In der Eröffnungssaison, die Anfang April 2013 endete, arbeitete Niklaus Leuenberger bereits mit rund 120 Mitarbeitern. "Viele Hoteliers sehen in Zertifizierungen primär ein Marketinginstrument, doch nur wer über ein echtes Qualitätsmanagement ISO 9001 System verfügt, das vor allem die Mitarbeiterabläufe festlegt, sorgt für eine permanente Verbesserung und macht die Qualität reproduzierbar", erklärt Michael Snella.
 
Derzeit führt AJA im Alpina auf der Basis erster Erfahrungsdaten Überwachungsaudits durch, so dass das Qualitätsmanagement ISO 9001 System kontinuierlich optimiert wird. Für AJA Registrars ist dies bereits das vierte 5-Sterne Hotel in der Schweiz, welches nach den Kriterien des Qualitätsmanagement ISO 9001 zertifiziert wurde. "Dabei kommt den Hotels die große Erfahrung von AJA Registrars Germany im Bereich Qualitätsmanagement ISO 9001 zugute", so Michael Snella. AJA Registrars ist ein internationales Zertifizierungsunternehmen, das mit 30 Niederlassungen auf 5 Kontinenten vertreten ist.

Urheber/Quelle:
AJA Registrars Germany Internationale Zertifizierungsgesellschaft mbH
Wormser Straße 18
67346 Speyer
Telefon: 06232-132450
www.ajaregistrars.de
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Hinweis: Für den Inhalt des Beitrags ist der/die Urheber/in (siehe oben) verantwortlich. Das crema WAG!-Blog ist nur Veröffentlichungs-Medium. Sofern Sie ein Problem mit mit dem Artikel haben, teilen Sie das uns (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) sowie dem/der Urheber/in bitte mit. Für eine thematische Kontaktaufnahme, kontaktieren Sie bitte direkt den/die Urheber/in.

  • Facebook
    Blog
 
 

Diese Webseite verwendet nur einen Cookie ...

... nämlich um Ihr OK für diesen Hin­­weis zu speichern. Wir verwenden keine weiteren Cookies, z.B. um Ihr Ver­halten zu analysieren o.ä.

Mit Ihrem Klick auf "Einverstanden" geben Sie uns Ihre Einwilligung für den Cookie – ansonsten bleibt dieser Hinweis.

Unsere Datenschutzerklärung können Sie hier aufrufen.